Neues bei CreateSpace: Nun auch matte Cover möglich, Expanded Distribution wird kostenlos

Zwei große Neuerungen gibt es bei CreateSpace im November 2013: Zum einen können wir bei der Laminierung des Buchumschlags nun endlich, wie bei anderen Anbietern längst möglich, zwischen matt (matte) und glänzend (glossy) wählen. Auch bei bereits hochgeladene Bücher lässt sich die Veredelung ändern. Wir gehen einfach zum Member Dashboard, wählen ein Buch aus und klicken unter Distribute die neue Option Cover Finish. Hier ist nun die bisherige Standardvariante Glossy eingestellt. Mit einem Klick können wir auf Matte umstellen und dann speichern.
Das Buch ist danach immer noch als verfügbar im Dashboard gelistet, es scheint also nicht für die Dauer der Überprüfung aus dem Verkauf genommen zu werden, wie beim Upload einer neuen Coverdatei.
Macht es Sinn, wenn das Buchcover matt ist? Das entscheide ich von Projekt zu Projekt. Natürlich ist es immer ein bisschen Geschmackssache. Persönlich finde ich, dass manche Cover besser matt aussehen, andere wirken glänzend schöner. Zur besseren Orientierung kann ich einen Gang zum eigenen Bücherregal empfehlen. Schauen wir uns doch mal ein paar Verlagsbücher an, um zu sehen, wie sie die Problematik gelöst haben, und was gut aussieht und was nicht …

Expanded Distribution: Bisher habe ich immer davon abgeraten, die Option Expanded Distribution anzuklicken. Die Kosten lagen bis jetzt bei 25 Dollar – und das jedes Mal, wenn eine neue Auflage des Buches hochgeladen wurde. Nun ist die Expanded Distribution kostenlos geworden. Leider funktioniert die Expanded Distribution nach wie vor nicht für den deutschen Buchhandel. Für uns deutsche Autoren heißt das letztendlich: Es schadet nichts die Option anzuklicken, aber wirklich viel bringen wird es auch nicht.

Was mir aufgefallen ist: Die Bücher, die ich für die Expanded Distribution angemeldet habe, werden nun alle auch als Neuware aus dem UK vom Drittanbieter the_book_depository_uk bei Amazon angeboten.

Auch hier ist es möglich, die Option ohne Weiteres auf bereits bestehende Buchprojekte anzuwenden. Wir gehen ins Member Dashboard, wählen ein Buch und klicken unter Distribute auf Channels. Nun können wir die drei Vertriebskanäle der Expanded Distribution einzeln aktivieren und dann abspeichern.

 

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search

UA-10022901-1