Indie-Autoren-Kollektiv: 7 Autoren und ihre Leseproben

In Amazons kindle-Store finden sich immer mehr XXL-Leseproben zu eBooks. Auf Initiative des Indie-Autors Helmut Pöll entstand eine interessante Idee: Mehrere Indie-Autoren präsentieren ausführliche Leseproben ihrer aktuellen Werke in einem Band und machen somit gegenseitig Werbung.

Ich bin in 7 Autoren mit den ersten vier Kapitel aus Paul sucht eine Frau vertreten. Helmut Pöll präsentiert seinen ADHS-Roman Die Elefanten meines Bruders. Lindenstraßen-Autor Michael Meisheit ist mit seinem Roman Soap dabei. Außerdem dabei Dori Mellina mit Frag mich nach Sonnenschein: Eine Italienerin in Deutschland, Matthias Czarnetzki mit Lutetia Stubbs: Herz aus Stein, Sascha Bors mit Papa, ich geh zum Zirkus! oder: Karriere – kann man das essen? und Herfried Loose mit einem weiteren Paul-Roman, nämlich: Ich war nur kurz bei Paul.


Bei der Auswahl der Titel wurde darauf Wert gelegt, dass sie allesamt thematisch zusammenpassen. Im Vordergrund steht Humor und anspruchsvolle Unterhaltung. Durch die Gegebenheiten von Amazons-kdp-Programm (Autoren können keine kostenlosen eBooks einstellen) ist das eBook nur an bestimmten Aktionstagen kostenlos zu haben. Unter anderem heute und morgen (12. und 13. April 2013). Also gleich zugreifen!

Comments
pingbacks / trackbacks
  • […] das Leseproben-Buch “7 Autoren” habe ich ja bereits berichtet. Jetzt veranstaltet Mitautor Matthias Czarnetzki auf seiner Webseite ein passendes Gewinnspiel. 6 […]

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search

UA-10022901-1