Das dritte Kapitel … / Literaturexperiment

Christian Döring vom Literatur-Blog „buecheraendernleben“ hat ein spannendes Literaturexperiment gestartet – und ich durfte Teil davon sein.

Unterschiedliche Autoren schreiben gemeinsam einen Roman auf dem Blog, Kapitel für Kapitel. Den Startschuss hat Christian mit dem ersten Kapitel gegeben, in dem der schüchterne Andreas nach Berlin reist, um Theologie zu studieren. Stephanie Rapp („Ungeschminkt in London“) hat im nächsten Kapitel gleich zwei neue Figuren eingeführt. Jetzt habe ich im dritten Kapitel übernommen.

Das Ergebnis könnt ihr hier lesen: buecheraendernleben.wordpress.com/literaturexperiment-4

Die Arbeitsweise, bei der man die Ideen und Handlungsstränge der Vorautoren aufgreifen muss, hat mir viel Spaß gemacht. Ich hatte es mir mehr einengend vorgestellt, dabei war es im Gegenteil eher inspirierend. Jetzt frage ich mich natürlich, was die nächsten Autoren aus meinen Ideen machen werden. Spannend …

UPDATE: Das 11. Kapitel habe ich jetzt auch noch übernommen. Das war dann gleich eine größere Herausforderung, weil es mittlerweile so viel Text gibt, den man erst mal überblicken muss, um keine Anschlussfehler einzubauen. Es ist aber total spannend zu sehen, was die einzelnen Autoren aus den Vorgaben machen und wie jeder seine Ideen einbringt. Und tatsächlich: Die Story geht voran …

Comments
pingbacks / trackbacks

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search

UA-10022901-1